Dauerausstellung


Michael-Ende-Museum


Michael-Ende-Museum


Im Dachgeschoss des Bücherschlosses befindet sich seit 1998 ein literarisches Museum zu Leben und Werk von Michael Ende, dessen Teilnachlass die Bibliothek besitzt.

Zu sehen sind neben sämtlichen Buchausgaben (30 Titel in über 40 Sprachen) Typoskripte, Zeichnungen, Briefe und Fotos, außerdem Illustrationen bekannter Grafiker zu Bilderbuchtexten von Michael Ende und eine Reihe persönlicher Gegenstände, Möbel und seine Arbeitsbibliothek.

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Sonntag: 14 - 17 Uhr

Eintritt: 3 Euro / Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren frei
(Sammelticket für alle Ausstellungen und Museen)

Michael-Ende-Wanderausstellung

Ein Beitrag vom BR über Michael Ende und das Museum gibt es hier.