Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (w/m/d), Vollzeit

Die Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg ist weltweit die größte Spezialbibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur mit einem Bestand von etwa 670.000 Büchern aus fünf Jahrhunderten in 250 Sprachen. Sie unterhält u.a. auch eine Kinderbibliothek mit Ausleihbetrieb und Kinderprogrammen. Der Bestand der Kinderbibliothek wird ständig aktualisiert und umfasst ca. 26.000 Medien in über 20 Sprachen. 

Für die Katalogabteilung suchen wir zum 1. Juli 2022  eine/n

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (FaMI) (m/w/d)
Entgeltgruppe E6 TVöD, unbefristet in Vollzeit

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:

  • Schlussstelle: Schreiben, Ausdrucken und Aufkleben der Signaturetiketten; Einbinden und Reparatur von Büchern für die öffentliche Kinderbibliothek
  • Koordination Bestellbearbeitung: Ausdrucken der Buchbestellungen und Ausheben von Büchern an den Standorten Blutenburg und Außenmagazin Puchheim nach Autor-/Illustrator- und Titelalphabet, nach Dewey Dezimalklassifikation und Numerus Currens
  • Buchausleihe: Verbuchen, Aufstellen und Weiterleiten von Büchern innerhalb des Hauses an einzelne Mitarbeiter und Lesesaalbenutzer
  • Zurückbuchen und Sortieren der zurückgegebenen Bücher nach Magazinen und wieder Einstellen an den Standorten Blutenburg und Außenmagazin Puchheim
  • Absignieren von Büchern: Aufkleben von Barcode-Etiketten und Einlesen in die SISIS-Lokaldatenbank
  • Räum- und Ordnungsarbeiten in den Magazinen
  • Anleitung von Aushilfskräften im Magazin
  • Pflegen der Sonderstandorte

Voraussetzungen:

Erwartet werden hohe Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Ausdauer, Zuverlässigkeit, Sorgfalt im Umgang mit Büchern, Team- und Kommunikationskompetenz, Kenntnis des lateinischen Alphabets, Führerschein und Fahrpraxis.

Von Vorteil sind Erfahrungen im Bibliotheksdienst. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. Mai 2022 an:
Stiftung Internationale Jugendbibliothek
z. Hd. Angela Stutzenberger / Verwaltung
Schloss Blutenburg
81247 München

oder per E-Mail – bitte als eine PDF-Datei mit max. 4 MB – an: bewerbung@ijb.de


Download Stellenausschreibung

 

 

 

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (w/m/d), Teilzeit

Die Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg ist weltweit die größte Spezialbibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur mit einem Bestand von etwa 670.000 Büchern aus fünf Jahrhunderten in 250 Sprachen. Sie unterhält u.a. auch eine Kinderbibliothek mit Ausleihbetrieb und Kinderprogrammen. Der Bestand der Kinderbibliothek wird ständig aktualisiert und umfasst ca. 26.000 Medien in über 20 Sprachen. 

Für Kinderbibliothek suchen wir zum 1. August 2022  eine/n

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (w/m/d)
in Teilzeit (50 %), TVÖD Bund

 

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:

  • Betreuen der internationalen Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer (Kinder und Erwachsene) an der Theke, insbesondere Medienverbuchung, Neuanmeldungen, Kassengeschäfte, Beantworten von Kundenanfragen
  • Bearbeiten diverser Geschäftsgänge, insbesondere Ausgabe und Verbuchung von Medien, Medienkontrolle, -rücknahme und -rückbuchung, Mahnwesen, Betreuen technischer Geräte, Pflege der E-Mail-Verteiler
  • Ordnungsarbeiten, insbesondere Rücksortieren der Medien nach bibliothekarischen Kriterien, Regalpflege, Mitwirken beim optischen Erscheinungsbild der Bibliothek
  • Entwicklung innovativer Konzepte für eine Neugestaltung der Kinderbibliothek in Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen und der Abteilungsleitung
  • Mitarbeit bei Kinderveranstaltungen
  • Mitarbeit beim Bestandsaufbau

Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, bzw. vergleichbare Qualifikationen mit bibliothekarischer Berufserfahrung erforderlich
  • Praxiserfahrung in einem Benutzungsbereich, vornehmlich in einer öffentlichen Bibliothek
  • Sicherer Umgang mit digitalen und virtuellen Medien sowie mit fachlicher Standardsoftware
  • Kommunikationsfreude, Freude am Kontakt mit Kindern und Eltern, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Kreativität
  • Gute Englischkenntnisse, Interesse an Kinderliteratur ist wünschenswert

Die Beschäftigung umfasst 19,5 Wochenstunden für die Öffnungszeiten der Bibliothek: Montag bis Freitag von 14-18 Uhr und gelegentlich – anlässlich von Veranstaltungen – am Samstag oder Sonntag. Die Abstimmung der Arbeitszeit auf die Bibliotheksöffnungszeiten ist erforderlich. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD Bund einschließlich der sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle und Tätigkeit erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Abteilung Bibliothekarische Dienste, Frau Reusch (Tel. 089 / 89 12 11-41) bzw. in Vertretung Frau Przeperski (Tel. 089 / 89 12 11-50).

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen wie Lebenslauf, Abschlusszeugnis Berufsausbildung/Studium und Arbeitszeugnissen bis zum 03. Juni 2022 an:
Stiftung Internationale Jugendbibliothek
z. Hd. Angela Stutzenberger / Verwaltung
Schloss Blutenburg
81247 München

oder per E-Mail – bitte als eine PDF-Datei mit max. 4 MB – an: bewerbung@ijb.de


Download Stellenausschreibung

 

 

 

Lektorin/Lektor für französischsprachige Kinder- und Jugendliteratur

Die Internationale Jugendbibliothek, die ihren Sitz im spätmittelalterlichen Schloss Blutenburg hat, fördert mit zahlreichen Aktivitäten und Projekten den internationalen Kulturaustausch und die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen. Sie ist weltweit die größte Spezialbibliothek ihrer Art und ein Zentrum für internationale Kinder- und Jugendliteratur und zudem eine Forschungsstätte mit internationalem Ruf. 

In der Stiftung Internationale Jugendbibliothek in München ist zum 1. Oktober 2022 folgende Stelle zu besetzen:
Lektorin / Lektor (m/w/d) für französischsprachige Kinder- und Jugenlditeratur
Teilzeit 50% unbefristet

 

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:

  • Sammeln und Auswerten von Informationen über den Kinder- und Jugendbuchmarkt und die Kinder- und Jugendliteraturforschung in den französischsprachigen Ländern
  • Kontaktpflege und Kooperation mit Verlagen, Institutionen und Fachleuten in den französischsprachigen Ländern
  • Aufbau und Sacherschließung des französischsprachigen Buchbestandes der Bibliothek
  • Konzeption, Planung und Organisation hauseigener Ausstellungen, Veranstaltungen, Lesungen, Podien inkl. Moderation
  • Rezensionen und Beiträge zu hauseigenen und anderen Publikationen
  • Fachvorträge, Präsentationen, Interviews
  • Fachberatung zur französischsprachigen Kinder- und Jugendliteratur
  • Mitarbeit an der Social-Media-Präsenz des Hauses

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Sehr gute Kenntnisse der französischen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse der Kinder- und Jugendliteratur, der allgemeinen Literatur sowie der Kultur in den französischsprachigen Ländern
  • Offenheit, Kreativität, Engagement, Kommunikationsfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • nteresse an den Tätigkeitsbereichen und Abläufen wissenschaftlicher und öffentlicher Bibliotheken

Die Stelle wird vergütet nach TVöD 9b Bund einschließlich der sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 29.Mai 2022 an:
Stiftung Internatonale Jugendbibliothek
Angela Stutzenberger
Schloss Blutenburg
81247 München
oder per E-Mail – bitte als eine PDF-Datei mit max. 4 MB – an: bewerbung@ijb.de

Download Stellenausschreibung
 

Midijob - Bibliotheksarbeiten

Die Internationale Jugendbibliothek ist die weltweit die größte Spezialbibliothek und ein Zentrum für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Der Bibliotheksbestand umfasst eine Sammlung von mehr als 650.000 Kinder- und Jugendbüchern in ca. 240 Sprachen aus sechs Jahrhunderten. 

Für Bibliotheksarbeiten such wir zum 

zum 1. September 2022
eine/n Mitarbeiter/in (w/m/d) für Bibliotheksarbeiten
im Rahmen eines Midijobs

Aufgaben:

  • Absignieren von Büchern (Barcodevergabe)
  • Beschriften von Nachlassmaterial
  • Ergänzung der Loseblatt-Sammlungen mit Nachlieferungen
  • Ausheben und Einstellen von Büchern sowie Nachlassmaterial in den Magazinen und im Lesesaal
  • Mitarbeit bei Buch-Projekten wie z.B. Digitalisierungs-Projekt u.a.
  • Bei Bedarf Vertretungen

Erwartet werden Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Stressresistenz, Team- und Kommunikationskompetenz; sehr gute Kenntnis des lateinischen Alphabets, leserliche Handschrift, Flexibilität und körperliche Belastbarkeit.
Erfahrungen im Bibliotheksdienst sind von Vorteil.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 Stunden. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail – bitte nur in PDF-Format mit max. 4 MB – bis zum 17. Juli 2022
an bewerbung@ijb.de

oder an
Stiftung Internationale Jugendbibliothek
Angela Stutzenberger / Verwaltung
Schloss Blutenburg
81247 München

Download Stellenausschreibung