Presse & Programmarbeit Volontariat (m/w/d)

Die Internationale Jugendbibliothek ist weltweit die größte Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur in Originalsprachen. Unsere Arbeit ist getragen von der Überzeugung, dass Kinder- und Jugendbücher ein unverzichtbarer Teil des kulturellen Lebens einer Gesellschaft sind, und es gilt, diesen zu bewahren, zu dokumentieren und zu vermitteln. Dabei ist uns an der Förderung des internationalen Kulturaustausches und der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen besonders gelegen. Jährlich werden bei uns über 200 Workshops und Veranstaltungen für Schulklassen und Horte durchgeführt.

Die Stiftung Internationale Jugendbibliothek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Volontär/in (m/w/d) für die Abteilung Presse- und Programmarbeit


Die Stelle ist auf ein Jahr befristet und umfasst die Mitarbeit an folgenden Aufgaben:

  • Mithilfe bei Koordination, Organisation und Bewerbung des umfangreichen Schulklassenprogramms der Bibliothek
  • Mitkonzeption und Organisation von Veranstaltungen, des White Ravens Festivals für Internationale Kinder- und Jugendliteratur und Projekten sowie Unterstützung der Netzwerkarbeit
  • Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltung für Kinder und Erwachsene (ggf. auch Abends oder am Wochenende)
  • Erarbeitung von Literaturvermittlungsprogrammen für Kinder
  • Dokumentation von Veranstaltungen und Projekten (Bericht, Foto-Dokumentation)
  • Unterstützung der Social-Media-Aktivitäten der Bibliothek
  • Gestalten von Handzetteln und Infoblättern für Veranstaltungen und Programme
  • Ausweitung und Pflege der Adressverteiler Münchner Schulen und Lehrer, sowie Bildungseinrichtungen und Kontakte zu Flüchtlingseinrichtungen
  • Mitbetreuung des Bibliotheksblogs und des Jugendbuchblogs


Zusätzlich Unterstützung der Pressearbeit:

  • Zusammenstellen von Pressematerialien und Informationsmappen einschließlich der Auswahl und Beschaffung von Bildmaterial
  • Pflege des Pressespiegels
  • Einpflegen der Veranstaltungen in Online-Portale


Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Fachhochschul- oder Hochschulausbildung im Bereich der Kommunikations-/Medienwissenschaften, der Geistes- oder Kulturwissenschaften
  • gute Kenntnisse der Kinder- und Jugendliteratur und der Vermittlungspraxis
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Organisationsgeschick
  • Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachkenntnisse von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Offenheit
  • Führerschein der Klasse B von Vorteil

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (als PDF-Datei mit einer maximalen Größe von 3 MB) an bewerbung@ijb.de oder postalisch an:

Internationale Jugendbibliothek
Evelyn Mattern
Schloss Blutenburg
81247 München
www.ijb.de

Bewerbungsschluss ist der 10. April 2021. Anreisekosten können leider nicht übernommen werden.

Stellenausschreibung zum Download