Werner Ziesel-Sammlung


Werner Ziesel hat in langjähriger Sammlertätigkeit eine etwa 1300 vorwiegend seltene historische Kinder- und Jugendbücher umfassende Sammlung aufgebaut. Seine historische Sammlung enthält überwiegend Erstausgaben und frühe Ausgaben deutschsprachiger Verlage aus den Erscheinungsjahren von 1550 (Johann Meckhart: Ain Christliche ainfältige, und zu dieser Zeit seer notwendige ermanung, an die jugent, darinnen angezaigt wirdt, was die Kinder ihren Eltern zuthun schuldig seind) bis 1924.

Schwerpunkte der Sammlung bilden Gattungen wie ABC-Bücher, Beschäftigungsbücher, Bilderbücher, Fabeln, Sagen, Volksbücher, Kinderlieder, Kinderreime und -gedichte, Reise- und Abenteuerbücher, Erzählungen, moralische und religiöse Unterweisung, Realienbücher, Kinderzeitschriften sowie eine fast vollständige Binnensammlung der Werke von Franz von Pocci.

Zahlreiche Bücher der Sammlung enthalten wertvolle Illustrationen beispielsweise im Jugendstil und interessante Beispiele für die Entwicklung der Reproduktionstechniken.

Werner Ziesel hat der Internationalen Jugendbibliothek diese Sammlung im Jahr 2019 zunächst als Depositum überlassen.


  • Bibliothekarische Dienste

    Jutta Reusch
    +49 (89) 89 12 11-41