(c) Internationale Jugendbibliothek

Laufend buchbar


Schulklassenlesungen


Michael Ende
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

gelesen von Peter Wolter, Theaterschauspieler und Sprecher

Es ist fünf vor Zwölf: Die Magier Beelzebub Irrwitzer und Tyrannja Vamperl haben ihr Jahressoll an bösen Taten noch nicht erfüllt. Es droht die Hölle! Sie brauen einen Zaubertrunk, um die Welt kurz vor Mitternacht mit Naturkatastrophen zu überziehen. Das Unglück können nur eine Katze und ein Rabe abwenden. Ein spannende und lustige Geschichte zu einem ernsten Thema, die Umweltzerstörung.

buchbar für eine komplette Schulklasse (3./4. Klasse), 5 Euro pro Kind


Michael Ende
Momo

gelesen von Peter Wolter, Theaterschauspieler und Sprecher

Momo lebt mutterseelenallein am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts außer den Kleidern, sie sie am Leibe trägt, und lebt von dem, was sie findet oder was man ihr schenkt. Momo hat eine außergewöhnliche Gabe: Sie kann Menschen zuhören und schenkt ihnen Zeit. Eines Tages tauchen unheimliche graue Herren in der Stadt auf, die den Menschen ihre kostbare Lebenszeit stehlen wollen. Momo ist die Einzige, die der dunklen Macht der Zeitdiebe trotzen kann.

buchbar für eine komplette Schulklasse (5./6. Klasse), 5 Euro pro Kind

Buchungen via programm@ijb.de