Dauerausstellung


Binette-Schroeder-Kabinett


Binette-Schroeder-Kabinett

Das Binette-Schroeder-Kabinett ist ein besonderes Juwel im Museumsdach, in dem dauerhaft das Gesamtwerk der Künstlerin zu sehen ist. Dazu gehören ihr umfangreiches Illustrationswerk, für das sie zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat, ihre eigene umfassende, internationale Bilderbuchsammlung, ihre fotografischen Arbeiten und eine Fülle origineller Sammelstücke und Objekte.

Von ganz besonderem Reiz sind ein historisch anmutendes mechanisches Theater mit vertrauten Bilderbuchfiguren und die von dem Werk der Künstlerin inspirierte Innenarchitektur, gestaltet von dem britischen Architekten Andrew Howcroft in Verbindung mit der Künstlerin und Peter Nickl, Ehemann und Autor einiger ihrer Bücher.

(Post-Corona) Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 10 - 12:30 Uhr / 13:15 - 16 Uhr
Freitag 10 - 12:30 Uhr  / 13:15  - 14 Uhr
Samstag und Sonntag 14 - 17 Uhr

Eintrittspreise:
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei
Erwachsene 3 Euro (Sammelticket für alle Ausstellungen und Museen), 2 Euro ermäßigt

Externer Inhalt - Vimeo

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst Vimeo übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.