Mittwoch 23. Januar 2019 19.00 Uhr
Gespräche
Nordische Botschaften / Berlin

Zwischen Tradition und Experiment

Zwischen Tradition und Experiment: Zeitgenössische norwegische Kinder- und Jugendliteratur

Anlässlich des Gastlandauftritts Norwegens auf der Frankfurter Buchmesse 2019 laden wir in Zusammenarbeit mit dem Norwegischen Kinderbuchinstitut, NORLA und der Königlich Norwegischen Botschaft am 23. Januar 2019 ins Felleshus der Nordischen Botschaften in Berlin zu einem Abend zu aktueller norwegischer Kinder- und Jugendliteratur ein:


Die vielfach ausgezeichneten Bilderbuchkünstler Øyvind Torseter und Gry Moursund sprechen über Inspiration, Arbeitsweisen und Ideen, anschließend diskutieren die Direktorin des Norwegischen Kinderbuchinstituts Kristin Ørjasæter, der Verleger Sverre Henmo und unsere Lektorin für die skandinavischen Sprachen Ines Galling über Texte, Trends und Themen.

Moderiert werden beide Gespräche von der Journalistin Ute Wegmann.

Mehr Infos

Gespräche

Nordische Botschaften / Felleshus
Rauchstraße 1
10787 Berlin