Samstag 05. September 2020 20.17 Uhr
Weltmusik im Schlosshof

The Lone Dining Society

The Lone Dining Society, das neue Projekt des Komponisten, Sängers und Multiinstrumentalisten Ian Chapman, überrascht mit einer ganz eigenen Stilrichtung.

Seine Musik, die an "They Might Be Giants", "The Divine Comedy" oder auch "Beirut" erinnert, ist eine Mischung aus akustischen und elektronischen Instrumenten mit ungewöhnlichen Texten, die zum Nachdenken anregen.

Manchmal zart und bedächtig, oft schwungvoll, bietet die zirkusähnliche Pop-Folk-Musik ein theatrales Narrativ mit Fußwipp-Groove und einem breiten dynamischen Spektrum.
Wer also auf der Suche ist nach etwas Neuem, etwas Anderem, etwas Provokativem, für den ist The Lone Dining Society genau das Richtige!

Line-Up:
Ian Chapman (UK) - Gitarre, Gesang
Carles Camós (ES) - E-Bass, Keyboards
Eileen Byrne (LUX) - Gesang
Johannes Url (DE) - Schlagzeug
Julian Hesse (DE) - Trompete
Matthias Zeindlhofen (DE)- Posaune

Tickets unter: info@thelonediningsociety.com

https://www.thelonediningsociety.com/

Weltmusik im Schlosshof