Sonntag 30. August 2020 17.00 Uhr
Märchensonntag

1000 x 1000 Schritte weit fort von Zuhause

(M)eine Schwabenkinder-Geschichte erzählt von Katharina Ritter

Märchenerzählerin Katharina Ritter erzählt die Geschichte ihrer Großmutter und die anderer armer Kindern aus den Alpentälern, die jedes Jahr eine gefährliche Reise antreten mussten, um sich und ihre Familien vor dem Hungertod zu bewahren.

Erzählt wird von Armut und Not, aber auch vom Mut und viel Glück im Leben.

Die Aufführung wird gefördert vom Verein der Freunde und Förderer der Internationalen Jugendbibliothek e. V.

Ab 6 Jahren | Eintritt 5 Euro

Tickets unter: anmeldung@ijb.de

 

 

Märchensonntag