Kunstwerkstatt mit dem
Illustrator Walid Taher

Von einem echten Illustrator lernen, wie man ein Buch illustriert, und selbst ein Buch entwerfen? Klingt spannend, oder? Genau das kannst du drei Tage lang in der Internationalen Jugendbibliothek ausprobieren! 

Der ägyptische Illustrator Walid Taher ist in München zu Gast und leitet einen dreitägigen Workshop für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren. Ausgangspunkt ist sein neues Buch الراقصون (Die Tänzer), in dem er mit einfachen Pinselstrichen Blätter, Wolken oder arabische Buchstaben tanzen lässt. Ihr werdet mit verschiedenen Mal- und Zeichentechniken experimentieren, euch unter Anleitung einer Tänzerin selber bewegen, euch von der Natur um Schloss Blutenburg anregen lassen, kurze Texte schreiben, passende Schriften entwerfen und am Ende ein gemeinsames Buch herstellen.  

Walid Taher ist ein ägyptischer Kinderbuchillustrator und -autor. Er hat über 50 Bücher illustriert, von denen viele mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Er wird von der Tänzerin Élodie Malanda unterstützt. In Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Internationale Jugendbibliothek
Kunstwerkstatt

Für wen:
Kinder und Jugendliche von 10-12 Jahren,
max. 12 Teilnehmer

Wo:
Internationale Jugendbibliothek 
Schloss Blutenburg, 81247 München

Wann:
5. -7. August 2019
von 10-16 Uhr

Preis: (inklusive Mittagessen):
70 Euro ; 60 Euro Geschwisterermäßigung ;
soziale Härtefälle 15 Euro (bitte mit Nachweis)

Anmeldung und Infos:
programm@ijb.de oder 089-891211-49