https://www.ijb.de/en/events/single/article/saseks-welt-1.html?noMobile=710

Donnerstag 27. Oktober 2016 19.30 Uhr
Ausstellungseröffnung
Foyer des Herrenhauses

Šašeks Welt

1959 erschien mit dem Titel „This is Paris“ der erste Stadtreiseführer für Kinder des tschechischen Illustrators und Architekten Miroslav Šašek. Er steht am Anfang einer Reihe von 18 Städte- und Länderbüchern, die in den sechziger und siebziger Jahren bei jungen und erwachsenen Lesern überaus beliebt war und derzeit wiederentdeckt wird.

In seinen Städte- und Länderbüchern erweist sich Šašek als fantasiebegabter, witziger und liebenswerter Chronist des urbanen Lebens moderner Weltstädte und als scharf beobachtender Landeskundler. In farbenfrohen Aquarellen, Collagen und schnell hingeworfenen Farbskizzen fängt er nicht nur wichtige Sehenswürdigkeiten ein, sondern widmet sich mit feinem Sinn für Situationskomik und einem bestechenden Blick für landestypische Details auch Land und Leuten.

Anlässlich des 100. Geburtstags von Miroslav Šašek lädt die Ausstellung „Šašeks Welt“ dazu ein, mit seinen Städte- und Landschaftsbildern auf Weltreise zu gehen. Gezeigt werden etwa 120 Originalillustrationen aus dem Nachlass des Künstlers. Zu sehen sind Bilder zu München, London, Paris, Venedig und Rom, zu Griechenland, Israel und Australien, zu Hong Kong, San Francisco und New York.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Begrüßung
Dr. Christiane Raabe
Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek

Grußwort
Antje Kunstmann, Verlgerin

Musikalisches Gespräch über Šašeks Welt
mit Rotraut Susanne Berner, München und
Henning Wagenbreth, Berlin
Moderation: Christiane Raabe

Musikalische Begleitung

Ausstellungseröffnung

Einladung

Pressemeldung