https://www.ijb.de/de/veranstaltungen/single/article/jede-sprache-sieht-die-welt-anders-mehrsprachigkeit-in-bilderbuechern.html?noMobile=964

Dienstag 05. April 2016 11.30 Uhr
Podiumsgespräch
Kinderbuchmesse Bologna
Author's Cafe (Halle 29/30)

Jede Sprache sieht die Welt anders. Mehrsprachigkeit in Bilderbüchern

Mehrsprachige Bilderbücher führen im deutschsprachigen Markt nach wie vor ein Nischendasein. Vor dem Hintergrund der gewaltigen Migrationsbewegung fragt das Podium, ob und wie sich das auf die mehrsprachige Kinderliteratur auswirkt. Steht der vergleichsweise kleine Markt vor einer Wende? Warum wird eine Geschichte in einer zwei- oder mehrsprachigen Ausgabe gedruckt und nicht in einer einsprachigen? Welches interkulturelle Potential enthalten mehrsprachige Bilderbücher? Geht es nur um Sprachkompetenz oder können mehrsprachige Kinderbücher einen Beitrag zur Integration leisten? 

Auf dem Podium:
Sonja Matheson, Geschäftsleiterin von Baobab Books, Schweiz
Ulrich Störiko-Blume, Literaturagent, Deutschland

Moderation:
Dr. Christiane Raabe, Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek

 

Podiumsgespräch