Wissenschaftliche
Spezialbibliothek

Jubiläumsfeier!

Die Wissenschaftliche Spezialbibliothek bleibt am 20. September 2019 geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wichtig!

Bitte beachten: eingeschränkter Service in der Wissenschaftlichen Spezialbibliothek während Bestandsumstrukturierungen von Juni 2019 bis September 2020.

Einzelne Bestandsgruppen sind kurzzeitig nicht verfügbar. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Frau Obi und Frau Zimmermann unter lesesaal@ijb.de.

Bitte bestellen Sie Bücher mindestens 3 Wochen vor Ihrem Aufenthalt im Lesesaal.

Wissenschaftliche Spezialbibliothek

Die Internationale Jugendbibliothek ist die weltweit größte wissenschaftliche Spezialbibliothek zur internationalen Kinder- und Jugendliteraturforschung und sammelt Kinder- und Jugendbücher aus allen Ländern der Welt. Aufgrund ihres einzigartigen Sammelprofils besitzt sie aus einigen Ländern und Epochen unikale Bestände, die bisher in keiner anderen Bibliothek zu finden sind.

Ein Hauptkriterium des Sammelns ist die literarästhetische Qualität und Originalität der Werke sowie ihre impulsgebende Bedeutung für die Entwicklung der Kinder- und Jugendliteratur im eigenen Land.

Die Internationale Jugendbibliothek verfügt über eine Sammlung von mehr als 640.000 Kinder- und Jugendbüchern in ca. 240 Sprachen aus sechs Jahrhunderten. Dazu gehören etwa 67.000 Bücher mit Erscheinungsjahr vom 16. Jahrhundert bis 1950. Hinzu kommen 30.000 Titel internationaler Fachliteratur sowie etwa 130 laufende Fachzeitschriften, 4.400 Plakate und 40.000 Einheiten Dokumentationsmaterial. Nicht systematisch gesammelt werden Primärzeitschriften und Comics.