Stellenausschreibungen

Die Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg ist weltweit die größte Spezialbibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur mit einem Bestand von etwa 650.000 Büchern aus fünf Jahrhunderten in 250 Sprachen. Sie unterhält u.a. auch eine Kinderbibliothek mit Ausleihbetrieb und Kinderprogrammen. Der Bestand der Kinderbibliothek wird ständig aktualisiert und umfasst ca. 30.000 Medien in knapp 30 Sprachen. Die ausgeschriebene Stelle bezieht sich auf die Kinderbibliothek.

Wir suchen zum 1. Januar 2021    

eine/n Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste für die Kinderbibliothek (m/w/d)
in Teilzeit (50 %) TVÖD Bund


Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:

  • Betreuen der kleinen und großen internationalen Bibliothekskundinnen und -kunden an der Theke, insbesondere Medienverbuchung, Neuanmeldungen, Kassengeschäfte, Beantworten von Kundenanfragen
  • Bearbeiten diverser Geschäftsgänge, insbesondere Ausgabe und Verbuchung von Medien, Medienkontrolle, -rücknahme und -rückbuchung, Mahnwesen, Betreuen technischer Geräte, Pflege der E-Mail-Verteiler
  • Ordnungsarbeiten, insbesondere Rücksortieren der Medien nach bibliothekarischen Kriterien, Regalpflege, Mitwirken beim optischen Erscheinungsbild der Bibliothek
  • Entwicklung innovativer Konzepte für die Kinderbibliothek in Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen und der Abteilungsleitung
  • Mitarbeit beim Bestandsaufbau
  • Mitarbeit bei Kinderveranstaltungen


Ihre Voraussetzungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. vergleichbare Qualifikationen mit bibliothekarischer Berufserfahrung erforderlich
  • Praxiserfahrung in einem Benutzungsbereich, vornehmlich in einer öffentlichen Bibliothek
  • Sicherer Umgang mit digitalen und virtuellen Medien sowie mit fachlicher Standardsoftware
  • Kommunikationsfreude, Freude am Kontakt mit Kindern und Eltern, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Kreativität
  • Gute Englischkenntnisse, Interesse an Kinderliteratur ist wünschenswert


Die Beschäftigung umfasst 19,5 Wochenstunden für die Öffnungszeiten der Bibliothek: Mo, Di, Do und Fr von 14-18 Uhr sowie Mi von 9-18 Uhr und gelegentlich – anlässlich von Veranstaltungen – am Samstag oder Sonntag. Die Abstimmung der Arbeitszeit auf die Bibliotheksöffnungszeiten ist erforderlich.
Die Bezahlung erfolgt nach TVöD Bund einschließlich der sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle und Tätigkeit erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Abteilung Bibliothekarische Dienste, Frau Reusch (Tel. 089 / 89 12 11-41) bzw. in Vertretung Frau Przeperski (Tel. 089 / 89 12 11-50).

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen wie Lebenslauf, Abschlusszeugnis Berufsausbildung/Studium und Arbeitszeugnisse bis zum 16. Oktober 2020 an:
Stiftung Internationale Jugendbibliothek
z. Hd. Frau Stutzenberger
Schloss Blutenburg,
81247 München

Falls Sie sich per E-Mail bewerben möchten, schicken Sie Ihre Unterlagen – bitte nur in PDF-Format mit max. 4 MB – an: bewerbung@ijb.de


Download Stellenausschreibung

 

***********************************************

Die Internationale Jugendbibliothek ist weltweit die größte Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur in Originalsprachen. Unsere Arbeit ist getragen von der Überzeugung, dass Kinder- und Jugendbücher ein unverzichtbarer Teil des kulturellen Lebens einer Gesellschaft sind, und es gilt, diesen zu bewahren, zu dokumentieren und zu vermitteln. Dabei ist uns an der Förderung des internationalen Kulturaustausches und der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen besonders gelegen. Jährlich werden bei uns über 200 Workshops und Veranstaltungen für Schulklassen und Horte durchgeführt.

Wir erweitern unseren Pool und suchen für eine langfristige Zusammenarbeit

Literaturvermittler*innen (w/m/d)

auf freiberuflicher Basis.

Aufgabe

Konzeption und Durchführung von Workshops für Schulklassen.

Unsere Erwartungen

·         Interesse an Kinder-und Jugendliteratur

·         Erfahrung in der Literaturvermittlung

·         Freude und Geschick im Umgang mit Kindern

·         Erfahrung mit Kinder- oder Jugendgruppen

·         Kreativität und Eigeninitiative

·         Engagement und Verantwortungsbewusstsein (auch hinsichtlich aktuell gültiger Corona-Hygiene-Maßnahmen) sowie Pünktlichkeit

·         Wohnhaft im Münchener Raum

 

Ihre Perspektiven

·         Nettes und engagiertes Team sowie ein attraktives Arbeitsumfeld auf Schloss Blutenburg

·         Möglichkeit, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen

·         Interessante und abwechslungsreiche Themenbereiche sowie die Möglichkeit, diese in verschiedenartige Formate umzusetzen

·         Materialkosten (n. Absprache) und Bewerbung der Workshops werden von uns übernommen

·         Unabhängigkeit

·         Flexible Arbeitszeiten nach Absprache

 

Sollten Sie Fragen zur Ausschreibung haben, melden Sie sich gerne bei Julia Landgrebe,
089 / 891211-49. Bewerbungen mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte möglichst als eine PDF-Datei per E-Mail an landgrebe@ijb.de oder postalisch an Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg, z.Hd. Julia Landgrebe, Seldweg 15, 81249 München.

Download Stellenausschreibung

 

 

***********************************************

 

Die Internationale Jugendbibliothek in Schloss Blutenburg ist weltweit die größte Spezialbibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur mit einem Bestand von etwa 650.000 Büchern aus sechs Jahrhunderten in 250 Sprachen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

Aufsichten für Lesemuseen und Ausstellungen (m/w/d)
(Michael-Ende-Museum/Schatzkammer und Binette-Schroeder-Kabinett)

Aufgaben:

  • Beaufsichtigung der Bücher und Exponate
  • Weitergabe von Informationen über die Internationale Jugendbibliothek und Leben und Werk der ausgestellten Künstler
  • Verkauf von Katalogen, Büchern und Postkarten
  • Öffnen und Schließen des Museums
  • Kontrollgänge


Voraussetzungen:

  • Zuverlässigkeit
  • Gewissenhaftes und selbständiges Arbeiten
  • Interesse an der Arbeit der Internationalen Jugendbibliothek
  • Interesse an deutscher und internationaler Kinder- und Jugendliteratur
  • sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse


Arbeitszeiten:

Mittwoch / Donnerstag / Freitag / Samstag / Sonntag jeweils von 14-17 Uhr.
Die Wochentage sind nach Absprache frei wählbar, minstestens jedoch 1-2 Nachmittage pro Woche auf Basis "geringfügige Beschäftigung".

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Internationale Jugendbibliothek
Schloss Blutenburg
81247 München
oder per Email an: susanne.martin@ijb.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Susanne Martin unter 089/891211-21.

Download Stellenausschreibung