Code Orestes

Eine kniffelige Rätseljagd

Was verbirgt sich hinter der Caesar-Chiffre?
Wer kann die knifflige Primzahlenrechnung lösen?
Und wer ist eigentlich Hypatia?

Wie Malin und Orestes, die Hauptfiguren des Kinderbuchs „Code Orestes“ von Maria Engstrand, finden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Rätseljagd geheimnisvolle Briefe mit verschlüsselten Nachrichten, die sie entziffern müssen. Diese führen sie auf die Spuren von vier großen Erfinderinnen und Erfindern. An verschiedenen Stationen bekommen sie Informationen über deren bahnbrechende Erfindungen und nähern sich Schritt für Schritt der Lösung des Rätsels…
Mit Tina Rausch, Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin.

Für Fans von Chiffren, Codes und Geheimsprachen ab 11 Jahren.

Eine Kooperation der Internationalen Jugendbibliothek und dem Mixtvision Verlag.

 

 

 

 

 

 

Schloss Blutenburg und Schlosshof
Rätseljagd

Sonntag, 29.3. um 14.30 Uhr

Für Kinder ab 11 Jahren
4€ pro Person

Anmeldung unter:
programm@ijb.de oder 089 891211-49