Nachlässe und Archive

Literarische Nachlässe, Archive und Einzelautographen dienen der literaturwissenschaftlichen Forschung als unikale Quellen, indem sie beispielsweise durch die verschiedenen nachgewiesenen Textstufen den Prozess der Werkgenese nachvollziehen lassen. Auch für die biographische wie kulturgeschichtliche Forschung sowie interdisziplinäre Fragestellungen oder Editionsprojekte bieten Nachlassmaterialien eine unersetzliche Grundlage. In der Internationalen Jugendbibliothek befinden sich die im Folgenden beschriebenen Nachlässe und Teilnachlässe.

NEU
Nachlass James Krüss

Vernissage am 1. März
1. März bid 2. Juni 2014

NEU
Teilnachlass Michael Ende

Vernissage am 1. März
1. März bid 2. Juni 2014

NEU
Jella Lepman Archiv

Vernissage am 1. März
1. März bid 2. Juni 2014

NEU
Nachlass Hans Baumann

Vernissage am 1. März
1. März bid 2. Juni 2014