Stellenausschreibungen

Die Internationale Jugendbibliothek ist die weltweit größte Spezialbibliothek und ein Zentrum für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Im Rahmen eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms besuchen jährlich über 40.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Bibliothek, die in dem spätmittelalterlichen Schloss Blutenburg untergebracht ist. Zudem werden die Räumlichkeiten regelmäßig an Dritte vermietet. Die Bibliothek verfügt über einen Buchbestand von mehr als 620.00 Büchern, der in drei Magazinen untergebracht ist.

zum 1. November 2017 suchen wir für die Programmateilung eine/n Volontär/in


Die Stelle ist auf ein Jahr befristet und umfasst die Mitarbeit an folgenden Aufgaben:
• Mithilfe bei Koordination, Organisation und Bewerbung des umfangreichen Schulklassenprogramms der Bibliothek
• Organisation und Planung der Lesereisen durch Bayern beim kommenden White Ravens Festival Planung, Vorbereitung und Bewerbung von Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltung (ggf. auch Abends oder am Wochenende)
• Dokumentation von Veranstaltungen und Projekten (Berichte, Foto-Dokumentation)
• Gestalten von Handzetteln und Infoblättern für Veranstaltungen und Programme
• Ausweitung und Pflege der Adressverteiler Münchner Schulen und Lehrer, sowie Bildungseinrichtungen und Kontakte zu Flüchtlingseinrichtungen
• Mitbetreuung des Bibliotheksblogs und des Jugendbuchblogs
• Unterstützung der Social Media-Aktivitäten der Bibliothek
• Erarbeitung einer Führung für Lehrergruppen und Schulklassen
 
Zusätzlich Unterstützung der Pressearbeit:
• Verfassen von Artikeln für hauseigene Publikationen
• Zusammenstellen von Pressematerialien und Informationsmappen einschließlich der Auswahl und Beschaffung von Bildmaterial
• Pflege des Pressespiegels
Voraussetzungen:
• Abgeschlossene Fachhochschul- oder Hochschulausbildung in Bereich der Kommunikations-/Medienwissenschaften oder geistes- bzw. kulturwissenschaftlichen Schwerpunkt
• Kenntnisse der Kinder- und Jugendliteratur und der Vermittlungspraxis
• Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Organisationsgeschick
• Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachkenntnisse von Vorteil
• Teamfähigkeit und Offenheit
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail - als PDF mit einer maximalen Größe von 3 MB - an programm@ijb.de oder  postalisch an:
Internationale Jugendbibliothek
Programmabteilung
Schloss Blutenburg
81247 München
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Anreisekosten können leider nicht übernommen werden.
Bewerbungsschluss ist der 15. September 2017
München, 25.07.2017
Dr. Christiane Raabe
Direktorin der Internationalen Jugendbibliothek

___________________________________________________

Außerdem suchen wir Aufsichten für unsere Lesemuseen (Michael-Ende-Museum und Schatzkammer mit Binette-Schroeder-Kabinett)

Aufgaben:

• Beaufsichtigung der Bücher und Exponate

• Kontrollgänge  

• Weitergabe von Informationen: die Internationale Jugendbibliothek bzw. das Leben und Werk der ausgestellten Künstler betreffend

• Verkauf von Katalogen, Büchern und Postkarten

• Öffnen und Schließen des Museums

Arbeitszeiten:

Mittwoch/Donnerstag/Freitag/Samstag/Sonntag jeweils von 14-17 Uhr. Die Wochentage sind nach Absprache frei einteilbar. Es sollten 1-2 Nachmittage pro Woche sein (geringfügige Beschäftigung).

Wenn Sie zuverlässig sind, gewissenhaft und selbständig arbeiten und sich für die Aktivitäten der Internationalen Jugendbibliothek interessieren, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an die Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg, 81247 München oder per Email an:susanne.martin@ijb.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Susanne Martin unter 089/891211-21.