Stellenausschreibungen

Die Internationale Jugendbibliothek ist die weltweit größte Spezialbibliothek und ein Zentrum für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Im Rahmen eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms besuchen jährlich über 40.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Bibliothek, die in dem spätmittelalterlichen Schloss Blutenburg untergebracht ist. Zudem werden die Räumlichkeiten regelmäßig an Dritte vermietet. Die Bibliothek verfügt über einen Buchbestand von mehr als 620.00 Büchern, der in drei Magazinen untergebracht ist.

Wir suchen Aufsichten für unsere Lesemuseen (Michael-Ende-Museum und Schatzkammer mit Binette-Schroeder-Kabinett)

Aufgaben:

• Beaufsichtigung der Bücher und Exponate

• Kontrollgänge  

• Weitergabe von Informationen: die Internationale Jugendbibliothek bzw. das Leben und Werk der ausgestellten Künstler betreffend

• Verkauf von Katalogen, Büchern und Postkarten

• Öffnen und Schließen des Museums

Arbeitszeiten:

Mittwoch/Donnerstag/Freitag/Samstag/Sonntag jeweils von 14-17 Uhr. Die Wochentage sind nach Absprache frei einteilbar. Es sollten 1-2 Nachmittage pro Woche sein (geringfügige Beschäftigung).

Wenn Sie zuverlässig sind, gewissenhaft und selbständig arbeiten und sich für die Aktivitäten der Internationalen Jugendbibliothek interessieren, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an die Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg, 81247 München oder per Email an:susanne.martin@ijb.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Susanne Martin unter 089/891211-21.